AGB

§ 1 Allgemeines

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich, Fleher Straße 285, 40223 Düsseldorf und dem Besteller gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Kunde im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist sowohl der Verbraucher als auch der Unternehmer. Abweichende oder ergänzende Bestimmungen zu diesen AGB bedürfen zu ihrer Wirksamkeit grundsätzlich der schriftlichen Zustimmung durch MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Präsentation und Bewerbung von Artikeln in unserem Online-Shop stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags dar.

(2) Nach Ihrer unverbindlichen Anfrage per E-Mail oder per Telefon, erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot per E-Mail. Diese E-Mail ist für Sie kein bindender Kaufvertrag.

(3) Ihre anschließende Bestätigung per E-Mail gilt als verbindliche Kaufentscheidung. Sie sind an die Bestellung für die Dauer von drei Wochen nach Abgabe der Bestellung gebunden; Ihr gegebenenfalls nach § 3 bestehendes Recht, Ihre Bestellung zu widerrufen, bleibt hiervon unberührt.

(4) Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Annahmeerklärung der bestellten Artikel annehmen.

(5) Sollte die Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich sein, weil die entsprechende Ware nicht auf Lager ist, sehen wir von einer Annahmeerklärung ab. In diesem Fall kommt ein Vertrag nicht zustande. Wir werden Sie darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen zurückerstatten.

§ 3 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich, Fleher Straße 285, 40223 Düsseldorf, mail@mid-century-friends.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das in den AGB enthaltene Widerrufsformular, das jedoch nicht vorgeschrieben ist, für Ihre Erklärung verwenden. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

– Ende der Widerrufsbelehrung-

(1) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

§ 4 Gewährleistung 


Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Die Gewährleistung bei gebrauchten Gegenständen beträgt ein Jahr.

Für Gegenstände, die vom Besteller selbst abgeholt werden, wird jede Haftung abgelehnt falls die entstandenen Schäden oder festgestellten Mängel auf unsachgemäßen Transport, falsche Behandlung oder auf fehlerhafte Montage zurückzuführen sind. 


MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich, verkauft gebrauchte Möbel/Wohnaccessoires, die altersbedingte Gebrauchsspuren aufweisen. Bezüglich dieser altersbedingten Gebrauchsspuren besteht kein Anspruch auf Gewährleistung. Dies gilt auch für leichte Abweichungen der Farbe und leichte Abweichungen bei den Maßen.

Die im Online-Shop abgebildeten Farben können je nach verwendetem Bildschirm abweichen.

§ 5 Preise und Versandkosten

Es gelten bei Ihrer Bestellung die, zu diesem Zeitpunkt, von uns veröffentlichten Preise. Die Preise werden von uns in Euro angegeben. zzgl. Versandkosten. Gebrauchtwaren, die den 
Voraussetzungen der Differenzbesteuerung im Sinne von § 25 UStG unterfallen, sind differenzbesteuert. Deshalb wird die MwSt. nicht separat ausgewiesen. Der Besteller hat, soweit er zum Vorsteuerabzug berechtigt ist, kein Vorsteuerabzugsrecht. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so gilt die gesetzliche Verzugsregelung des § 288 BGB.

Versand/Abholung erfolgt erst nach Zahlungseingang. Der Besteller kann wahlweise per Banküberweisung, PayPal oder Barzahlung bezahlen.

Die Artikel sind innerhalb von 14 Tagen nach Kauf abzuholen und zu bezahlen. Ist eine Abholung innerhalb dieser Frist nicht möglich, ist eine Vorauszahlung des Endpreises zu leisten. Die Möbel können nur nach Absprache länger gelagert werden.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich. Sollte der Besteller die Ware noch vor der vollständigen Bezahlung weiter veräußert haben, so gelten die Ansprüche des Kunden gegen den dritten Erwerber als an MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich abgetreten.

§ 7 Gerichtsstand für Verträge mit Kaufleuten 


Soweit der Kunde Kaufmann ist oder der Kunde seinen Wohnsitz außerhalb von Deutschland hat, wird als ausschließlicher Gerichtsstand Düsseldorf vereinbart. Für Verträge mit Kaufleuten gilt ausschließlich deutsches Recht. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

 

MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich, 
Fleher Str. 285, 
40223 Düsseldorf, 0049 (0) 159 05 27 40 34mail@mid-century-friends.com

 

Widerrufsformular

Bitte senden Sie das Widerrufsformular an: MID-CENTURY-FRIENDS, Sven Hilbich, Fleher Straße 285, 40223 Düsseldorf, mail@mid-century-friends.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren.
Artikel:
Bestellt am:
Erhalten am:
Name:
Anschrift:
Datum: